Baustoffkataloge

Baustoffkataloge

Baustoffkataloge


  • Biberstraße 15/Top 22
    1010 Wien
    Tel: 01 51204-17
    www: www.pci.at
  • PCI Pecilastic® UAbdichtungs- und Entkopplungsbahn unter Keramik-, Mosaik- und Naturwerksteinbelägen

    - Für Nassbereiche mit nicht drückenden Wasser (Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse A0, A, B0 und C) bei anschließender Verlegung von keramischen Fliesenbelägen und Naturwerksteinbelägen.
    - Auch geeignet unter mehrschichtigen Parkettbelägen im trockenen Innenbereich.
    - Schnelle Arbeitsfolge, nach Aufkleben der PCI Pecilastic U können anschließend Keramik-und Naturwerksteinbeläge oder mehrschichtige Parkettbeläge aufgebracht werden.
    - Für Neubau und Renovierung.
    - Zur Reduzierung des Trittschalls. Verbessert dasRaumklangempfinden.
    - Als Abdichtungs- bzw. Entkopplungsbahn einsetzbar auf alten Keramikbelägen, Holzdielenböden, Holzspanplatten, Zementestriche (bei Verlegung von keramischen Fliesen und Naturwerkstein: sobald begehbar), Anhydrit/Calciumsulfatestrichen (Restfeuchte < 2 CM-% bei Verlegung von keramischen Fliesen und Naturwerkstein bzw. 1,5 CM-% bei Verlegung von Parkett im System mit Calciumsulfatestrichen von CASEA GmbH und Knauf Gips KG).
    - Anwendungsbereiche: innen und außen, Boden.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeRLL/PAL
    40832000315993159Pecilastic® ULFMRLL5Orange 24 
  • PCI Pecilastic® WFlexible Abdichtungsbahn unter Keramik- und Naturwerksteinbelägen

    - Flexible, rissüberbrückende Abdichtungsbahn zur Verlegung unter Keramik- und Naturwerksteinbelägen.
    - Für Nassbereiche mit nicht drückendem Wasser (Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse A0, A und C).
    - Für Balkone und Terrassen (Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0) und Schwimmbecken (Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B).
    - Als Abdichtung unter Parkettbelägen in privaten Badezimmern (Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse A0).
    - Schnelle Arbeitsfolge, nach Aufkleben der Bahn können an­schließend Keramik- und Naturwerksteinbeläge oder Parkett aufgebracht werden.
    - Mit allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen.
    - Mit Prüfbericht der TU München.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeRLL/PAL
    40832000324283242Pecilastic® WLFMRLL30Blau 24 
  • PCI Pecitape® BondSMP-Klebstoff zur Verklebung von Dichtbändern und Stößen von Abdichtungsbahnen

    - Materialbasis: Silanmodifizierte Polymere (SMP).
    - Gebrauchsfertig.
    - Sehr leicht zu verarbeiten.
    - Reagiert mit Luftfeuchtigkeit.
    - Wasserfrei.
    - Lösemittelfrei nach TRGS 610; Giscode RS 10.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Mit allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen.
    - Anwendungsbereich. innen, Boden/Wand.
    - Zur Verklebung des Überlappungsbereiches der flexiblen Abdichtungsbahn PCI Pecilastic W.
    - Zur Verklebung des Stoßbereiches von PCI Pecilastic U mit PCI Dichtbänder.
    - Zur Verklebung von Dichtbändern wie PCI Pecitape 250, PCI Pecitape 120, PCI Pecitape Objekt sowie der Spezial-Außenecken PCI Pecitape 90 °A und der Spezial-Innenecken PCI Pecitape Innen 90 °I im Boden-Wand-Bereich.
    - Zur Verklebung des Stoßbereiches mit PCI Dichtbändern, wenn PCI Pecilastic W nichtüberlappend, sondern auf Stoß verlegt wird.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: PCI PECITAPE BOND
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 07.02.2019:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhaltFarbeSTK/PAL
    40832000170501705Pecitape® BondKTKT1530 g Beige 1200 
Produktgruppe:
02 Abdichtungsbahn
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

PCI Pecilastic® U
PCI Pecilastic® W
PCI Pecitape® Bond
02         Abdichtungsbahn