Baustoffkataloge

Baustoffkataloge

Baustoffkataloge


  • Biberstraße 15/Top 22
    1010 Wien
    Tel: 01 51204-17
    www: www.pci.at
  • PCI Carraflex®Verformungsfähiger Dünnbettmörtel für Naturwerksteinbeläge

    - Entspricht C2FT S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Zum Verlegen von kalibriertem Naturwerkstein, insbesondere weißem Marmor im Dünnbettverfahren.
    - Wasser- und frostbeständig.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Kleberbettdicke: 2 bis 10 mm.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0001/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI Carraflex®
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000113551135Carraflex®KGSCK25Weiß 42 
    40832000334493344Carraflex®KGSCK5Weiß 200 
  • PCI Carrament®Mittelbett- und Ansetzmörtel für Naturwerksteinbeläge

    - Entspricht C2F nach DIN EN 12 004.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Kleberbettdicke: 5 bis 40 mm.
    - Effektive kristalline Wasserbindung.
    - Zum Verlegen von unkalibrierten Naturwerksteinplatten (Bahnenware), wenn Toleranzen der Plattenstärken oder Unebenheiten des Untergrunds ausgeglichen werden sollen.
    - Zum Verlegen von großformatigen Feinsteinzeug-platten.
    - In der Farbe weiß kein Durchscheinen des Kleberbettes bei hellen Naturwerksteinplatten.
    - PCI Carrament grau auch zur Verlegung von Kanalklinkern in Abwasserbauwerken.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0004/02, DE0005/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI Carrament®
    Leistungserklärung:
    gültig ab 19.10.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000334253342Carrament®KGSCK25Grau 42 
    40832000113931139Carrament®KGSCK25Weiß 42 
  • PCI Flexmörtel®Verformungsfähiger Fliesenkleber für alle keramischen Beläge

    - Entspricht C2TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Klebt verformungsfähig Fliesen und Platten, Glas- und Porzel­lanmosaik, Ziegelfliesen und Spaltklinker auf Heizestrichen, Fliesen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Trockenestrichen und Gussasphalt, Zement­estrichen, Anhydrit- bzw. Gips-Fließestrichen.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 5 mm.
    - Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC 1 R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0008/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformbarer zementhalt. Mörtel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000108221082Flexmörtel®KGSCK25Grau 42 
    40832000108391083Flexmörtel®KGSCK5Grau 200 
  • PCI Flexmörtel® PremiumVerformungsfähiger Fliesenkleber für Keramik- und Naturwerksteinbeläge

    - Sehr hoher Ausführungskomfort, lange Verarbeitungszeit, schnelle Abbindezeit.
    - Konsistenz variabel einstellbar.
    - Effektive kristalline Wasserbindung.
    - Verformungsfähig, gleicht Temperaturschwankungen und Untergrundtemperaturen aus.
    - Hohe Ausblühsicherheit.
    - Entspricht C2 FE S1 nach DIN EN 12004.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Für innen und außen.
    - Für Boden.
    - Für die Verlegung speziell von Balkonen und Terrassen.
    - Für Naturwerksteine und Keramikbeläge.
    - Für die Belegung von Zementestrichen/zementären Heizestrichen < 4% CM.
    - Für die Verlegung speziell von großformatigen Bodenfliesen.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0174/01
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI Flexmörtel® Premium
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000157971579Flexmörtel® PremiumKGSCK20Grau 48 
  • PCI Flexmörtel® S1Verformungsfähiger Fliesenkleber für alle keramischen Beläge.

    - Entspricht C2TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Klebt verformungsfähig Fliesen und Platten, Glas- und Porzel­lanmosaik, Ziegelfliesen und Spaltklinker, Fliesen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Trockenestrichen und Gussasphalt, Zement­estrichen, Anhydrit- bzw. Gips-Fließestrichen.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 10 mm.
    - Für die Verlegung von Zementestrichen mit einer Restfeuchte ≤ 4% CM.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC1 PLUS R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0106/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. zementh. Mörtel f. erhöhte Anf
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtFarbeSCK/PAL
    40832000157041570Flexmörtel® S1SCK20KG Grau 48 
    40832000157111571Flexmörtel® S1SCK5KG Grau 200 
  • PCI Flexmörtel® S1 FlottVerformungsfähiger Fliesenkleber speziell für großmatige Bodenfliesen.

    - Besonders hoher Ausführungskomfort durch eine lange Verarbeitungszeit 3h und schnelle Abbindezeit 6h.
    - Kristalline Wasserbindung.
    - Stabiles Klebebrett, verhindert das Einsinken von schweren Platten.
    - Kleberbettdicke: 1 bis 15 mm.
    - Plastisch gießfähiger Verlegmörtel, ersetzt das kombinierte Verfahren (Buttering-Floating).
    - Entspricht C2E S1 nach DIN EN 12004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS
    - Zum Verlegen speziell von großformatigen Bodenfliesen.
    - Zum Verlegen von verfärbungsunempfindlichen Naturwerksteinen.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0160/01
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI Nanoflott
    Leistungserklärung:
    gültig ab 30.03.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000104951049Flexmörtel S1 FlottKGSCK20Grau 48 
  • PCI Flexmörtel® S1 RapidVerformungsfähiger Fliesenkleber für alle keramischen Beläge

    - Entspricht C2FT S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Klebt verformungsfähig Fliesen und Platten, Glas- und Porzel­lanmosaik, Ziegelfliesen und Spaltklinker, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Trockenestriche und Gussasphalt, Zement­estriche, Anhydrit- bzw. Gips-Fließestriche.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 10 mm.
    - Schnellabbindend, bereits nach 3 Stunden begehbar und verfügbar.
    - Effektive kristalline Wasserbindung
    - Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC 1 R.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0108/01
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. schnell erh. zementh. Mörtel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 11.03.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtFarbeSCK/PAL
    40832000157281572Flexmörtel® S1 RapidSCK20KG Grau 48 
    40832000157351573Flexmörtel® S1 RapidSCK5KG Grau 200 
  • PCI Flexmörtel® S2Hochverformungsfähiger Fliesenkleber für alle keramischen Beläge.

    - Entspricht C2TE S2 nach EN 12004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Standfest, kein Absacken von schweren Bodenplatten.
    - Hoch verformungsfähig, gleicht Temperaturschwankungen und Untergrundspannungen aus.
    - Hohe Haftzugfestigkeit, erreicht die doppelte Haftzugfestigkeit wie gefordert
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC1 PLUS R.
    - Kleberbettdicke 1 - 10 mm
    - Wasserfest und temperaturbeständig von – 30 °C bis + 80 °C
    - Für die Belegung von Zementestrichen älter ≥ 3 Tage (sobald begehbar).
    - Für die Verlegung speziell von großformatigen Platten auf Heizestrichen.
    - Für die Verlegung speziell von Fliesen und Platten im Außenbereich; ersetzt das Buttering-Floating-Verfahren.
    - Zum Verlegen von keramischen Fliesen und Platten, Porzellanmosaik, Ziegelfliesen, Klinkern und Feinsteinzeug.
    - Für die Verlegung in Schwimmbecken, Beckenumgängen, Nassräumen und Kühlhäusern.
    - Für die Verlegung auf zement- und gipshaltigen Untergründen sowie Hartschaumträgerplatten.
    - Für die Verlegung auf Keramik auf PCI-Verbundabdichtungen und PCI Entkoppelungsbahnen.
    - Zum Ausbessern und Ausgleichen kleinerer Unebenheiten auf Wand- und Bodenflächen, vor der Verlegung von Fliesen und Platten.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0110/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. zementh. Mörtel f. erhöhte Anf
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungGew.EhtFarbeSCK/PAL
    40832000157421574Flexmörtel® S220KG Grau 48 
  • PCI FT® ExtraFlexibilisierter Fliesenkleber für alle keramischen Beläge

    - Entspricht C2 TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Zum verformungsfähigen Verlegen von Steingut- und Steinzeugfliesen, Spaltplatten und Feinsteinzeug auf Heizestrichen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Gussasphalt, Zementestrichen, Anhydrit- und Gips-Fließestrichen sowie PCI-Verbundabdichtungen.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 5 mm.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0085/03
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI FT® Extra
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.02.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000115601156FT® ExtraKGSCK25Grau 42 
  • PCI FT® FlexFlexibilisierter Fliesenkleber speziell für großformatige Feinsteinzeugplatten

    - Entspricht C2 TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Speziell zum Verlegen von großformatigen Feinsteinzeugplatten an der Wand.
    - Hohe Standfestigkeit auch bei schweren Platten.
    - Erhöhte Ergiebigkeit durch spezielle Additive und Leichtfüllstoffe.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 5 mm.
    - Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC1 PLUS R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0011/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. zementh. Mörtel f. erhöhte Anf
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000122081220FT® FlexKGSCK18Grau 48 
  • PCI FT® KlebemörtelFliesenkleber für Steingut- und Steinzeugbeläge

    - Entspricht C2T nach DIN EN 12 004.
    - Klebt Steingut- und Steinzeugbeläge.
    - Mit amtlichem Prüfzeugnis für den Trinkwasserbereich nach DVGW-Arbeitsblatt W 347 und W 270.
    - Auch für Schwimmbecken und Kühlräume geeignet.
    - Kleberbettdicke 1 bis 5 mm.
    - Verformungsfähige Einstellung mit PCI Lastoflex®.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0012/03
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI FT® Klebemörtel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 27.09.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeVP/PAL
    40832000104191041FT® KlebemörtelKGSCK25Grau 42 
    40832000104331043FT® KlebemörtelKGBND5Grau 200 
  • PCI FT® MentMittelbettmörtel zum Ausgleichen und Verkleben.

    - Entspricht C1 nach DIN EN 12 004.
    - Stabiles Kleberbett, verhindert das Einsinken von schweren Platten.
    - Kleberbettdicke: 2 bis 25 mm.
    - Frost- und Tausalzbeständig.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand.
    - Zum Verlegen von Steinzeug und Feinsteinzeug, Ziegelfliesen (Cotto), Spaltplatten und Spaltriemchen, wenn Toleranzen der Fliesen und Platten oder Unebenheiten des Untergrundes ausgeglichen werden sollen.
    - Zum Verlegen von verfärbungsunempfindlichen Naturwerkstein.
    - Zum Ausgleichen von Unebenheiten im Boden.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0161/01
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Normal erhärtender zementhaltiger Mörtel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 30.03.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000104881048FT® MentKGSCK25Grau 42 
  • PCI FT® RapidFlexibler Schnell-Fliesenkleber für keramische Beläge

    Hinweis:
    Mit amtlichen Prüfzeugnissen

    - Entspricht C2 FT S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Zum schnellen und verformungsfähigen Verlegen von keramischen Fliesen und Platten auf Heizestrichen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Gussasphalt, Zementestrichen, Anhydrit- und Gipsfließestrichen sowie PCI-Verbundabdichtungen.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 5 mm.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand.

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0013/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. schnell erh. zementh. Mörtel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000392053920FT® RapidKGSCK25Grau 42 
  • PCI Nanolight®Leichter variabler Flexmörtel für alle Untergründe und alle keramischen Beläge

    - Entspricht C2 TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Zum Verlegen aller keramischen Beläge auf allen Untergründen wie Zementestrichen, Porenbeton, Anhydritestrichen, Gipsuntergründen, PVC, Keramik, Metall, Holzspanplatten und PCI-Verbundabdichtungen.
    - Zum Ausgleichen und Ausbessern unebener Wand- und Bodenflächen vor der Verlegung von Fliesen und Platten für Terrassen, Schwimmbecken und gewerbliche Flächen geeignet.
    - Mit besonderer Leichtfüllstoff-Kombination; Hohe Ergiebigkeit; Für Kleberbettdicken von 1 bis 10 mm.
    - Staubarm, weniger Staubentwicklung beim Öffnen, Ausschütten und Anrühren.
    - Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC1 PLUS R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: PCI Nanolight® (DE0017/03)
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: PCI Nanolight® (DE0017/03)
    Leistungserklärung:
    gültig ab 13.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtFarbeSCK/PAL
    40832000377373773Nanolight®STK15KG Grau 48 
  • PCI Nanolight® WhiteLeichter variabler Flexmörtel für alle Untergründe und alle keramischen Beläge

    - Entspricht C2 TE S1 nach DIN EN 12 004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
    - Zum Verlegen aller keramischen Beläge auf allen Untergründen wie Zementestrichen, Porenbeton, Anhydritestrichen, Gipsuntergründen, PVC, Keramik, Metall, Holzspanplatten und PCI-Verbundabdichtungen.
    - Besonders geeignet für die Verlegung von Glas-fliesen und Glasmosaik.
    - Zum Ausgleichen und Ausbessern unebener Wand- und Bodenflächen vor der Verlegung von Fliesen und Platten für Terrassen, Schwimmbecken und gewerbliche Flächen geeignet.
    - Mit besonderer Leichtfüllstoff-Kombination.
    - Hohe Ergiebigkeit.
    - Für Kleberbettdicken von 1 bis 15 mm.
    - Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC1 R.
    - Anwendungsbereiche: innen, außen, Boden, Wand

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DE0018/02
    Bezugsnorm: EN 12004:2007+A1:2012
    Produkttyp: Verformb. zementh. Mörtel f. erhöhte Anf
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.04.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbeSCK/PAL
    40832000317283172Nanolight® WhiteKGSCK15Weiß 60