Baustoffkataloge

Baustoffkataloge

Baustoffkataloge


  • IZ NÖ-Süd, Strasse 1
    2355 Wiener Neudorf
    Tel: 02236 6702-0
    www: www.pipelife.at
    Kunststoff-Rohrsysteme von Pipelife Austria

    Pipelife Austria ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für den Baustoff-Fachhandel. Dies liegt einerseits an der hohen Qualität und Langlebigkeit der Produkte, denn Rohrsysteme von Pipelife Austria erfüllen nicht nur alle einschlägigen Normen, sondern auch die strengen Gütevorschriften von GRIS/ÖVGW. Andererseits punktet das Traditionsunternehmen auch durch ein starkes Team von Mitarbeitern, die kompetente Beratung in allen technischen Fragen sicherstellen.

    Die unsichtbaren Versorgungsnetzwerke
    Jeder braucht sie. Jeder nutzt sie. Keiner sieht sie. Sie liegen unsichtbar in der Erde, in Mauern oder Schächten. Rohrsysteme von Pipelife, die eine entscheidende Rolle bei der Versorgung mit Wasser und Energie und bei der Entsorgung von Abwässern spielen. Sie sind die „starken Lebensadern“, die unverzichtbar für einen hohen Lebensstandard und eine saubere Umwelt sind.

    Gelebte Verantwortung
    „Die Menschen in unserem Land haben ein Recht auf größtmögliche Sicherheit bei der Energie- und Wasserversorgung sowie auf eine saubere Umwelt. Diesem Grundsatz fühlen wir uns verpflichtet und daher achten wir bei unseren Produkten auf Langlebigkeit, hohe Belastbarkeit und Sicherheit. Die Kunden sollen sich auf Rohrsysteme von Pipelife verlassen können“, erläutert der Geschäftsführer von Pipelife Austria, Mag. Franz Grabner.
    Neben den einschlägigen Normen müssen Pipelife-Produkte auch die strengen Gütevorschriften von ÖVGW/GRIS erfüllen.

    Ein kompetenter Partner
    Der Baustoff-Fachhandel kann sich bei Pipelife Austria nicht nur auf die Produktqualität verlassen. Als österreichweit agierender Partner mit einer starken Mannschaft betreut Pipelife Tiefbau- und Hochbauprojekte von der Planungsphase bis zur Realisierung. Dadurch wird eine Beratungsqualität sichergestellt, von der alle profitieren. Die Planer, der Baustoff-Fachhandel und seine Kunden, die Bauherren sowie die Gebäudenutzer.
  • Übergang auf glatte Steinzeugrohr-Muffe LMontage:

    Rollring am Anfang des KGUSM aufspannen und ohne Gleitmittel in die Steinzeugrohr-Muffe einschieben.

    für PVC-Kanalrohr

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Bezugsnorm: keine harmonisierte Norm
    Produkttyp: keine LE erforderlich
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.07.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtGew. KG/STKDN/ODRCHWG
    4026294022043KGUSM100LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK0,34KG 0,34 110 ACG E13 
    4026294022364KGUSM125LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK0,41KG 0,41 125 ACG E13 
    9005555705203KGUSM150LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK0,6KG 0,60 160 ACG E13 
    4026294024115KGUSM200LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK1,73KG 1,73 200 ACG E13 
    9005555705401KGUSM250LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK1,5KG 1,50 250 ACG E13 
    9005555705500KGUSM300LÜbergang auf glatte STZG-MuffeSTK2,62KG 2,62 315 ACG E13 
  • Übergang auf glatte Steinzeugrohrmuffe KBitte beachten: Rollring erforderlich

    Montage:

    KGUSM am einzuschiebenden Ende mit Gleitmittel bestreichen und in die Steinzeugrohr-Muffe einschieben.

    für PVC-Kanalrohr
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtDNRCHWG
    4026294022043KGUSM100LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,34KG 100 ACG E13 
    4026294022364KGUSM125LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,41KG 125 ACG E13 
    9005555705203KGUSM150LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,6KG 150 ACG E13 
    4026294024115KGUSM200LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK1,73KG 200 ACG E13 
    9005555705401KGUSM250LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK1,5KG 250 ACG E13 
    9005555705500KGUSM300LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK2,62KG 300 ACG E13 
    9005555716001KGRR100ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,2KG 100 ACG E13 
    9005555716100KGRR125ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,25KG 125 ACG E13 
    9005555716209KGRR150ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,3KG 150 ACG E13 
    9005555716308KGRR200ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,4KG 200 ACG E13 
    9005555716407KGRR250ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,5KG 250 ACG E13 
    9005555716506KGRR300ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,6KG 300 ACG E13 
  • Übergang auf Steinzeugrohr-Spitzende, inkl. LippendichtungInkl. Lippendichtung

    Montage:

    Formstück mit Gleitmittel am Steinzeugrohr-Spitzende aufschieben.

    für PVC-Kanalrohr
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtGew. KG/STKDN/ODfür Rohr-AØRCHWG
    9005555714007KGUS100Übergang Steinz.-SpitzendeSTK0,3KG 0,30 110 128-134 ACG E13 
    9005555714106KGUS125Übergang Steinz.-SpitzendeSTK0,39KG 0,39 125 155-162 ACG E13 
    9005555714205KGUS150Übergang Steinz.-SpitzendeSTK0,66KG 0,66 160 182-190 ACG E13 
    9005555714304KGUS200Übergang Steinz.-SpitzendeSTK1,1KG 1,10 200 237-247 ACG E13 
  • Übergang auf Steinzeugrohr-Spitzende, inkl. Rollringfür PVC-Kanalrohr

    Inkl. Rollring

    Montage:

    Rollring am Anfang des Steinzeugrohr-Spitzendes aufspannen und das KGUS ohne Gleitmittel aufschieben.
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtGew. KG/STKDN/ODfür Rohr-AØRCHWG
    9005555714403KGUS250Übergang Steinz.-SpitzendeSTK2,3KG 2,30 250 290-302 ACG E13 
    9005555714502KGUS300Übergang Steinz.-SpitzendeSTK4KG 4,00 315 344-357 ACG E13 
  • Rollring
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtDNRCHWG
    9005555716001KGRR100ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,2KG 100 ACG E13 
    9005555716100KGRR125ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,25KG 125 ACG E13 
    9005555716209KGRR150ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,3KG 150 ACG E13 
    9005555716308KGRR200ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,4KG 200 ACG E13 
    9005555181199KGRR200NEUROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,4KG 200 ACG E13 
    9005555716407KGRR250ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,5KG 250 ACG E13 
    9005555716506KGRR300ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,6KG 300 ACG E13 
Produktinformation per Mail anfordern - benoetigt JavaScriptProdukt-Detailinformation
Übergang auf glatte Steinzeugrohrmuffe K
Übergang auf glatte Steinzeugrohrmuffe KBitte beachten: Rollring erforderlich

Montage:

KGUSM am einzuschiebenden Ende mit Gleitmittel bestreichen und in die Steinzeugrohr-Muffe einschieben.

für PVC-Kanalrohr
EAN-CodeLief.Art.Nr.Artikelbezeichnung Verr.EhtGew.EhtDNRCHWG
4026294022043KGUSM100LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,34KG 100 ACG E13 
4026294022364KGUSM125LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,41KG 125 ACG E13 
9005555705203KGUSM150LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK0,6KG 150 ACG E13 
4026294024115KGUSM200LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK1,73KG 200 ACG E13 
9005555705401KGUSM250LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK1,5KG 250 ACG E13 
9005555705500KGUSM300LÜbergang auf Steinzeugrohr-MuffeSTK2,62KG 300 ACG E13 
9005555716001KGRR100ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,2KG 100 ACG E13 
9005555716100KGRR125ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,25KG 125 ACG E13 
9005555716209KGRR150ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,3KG 150 ACG E13 
9005555716308KGRR200ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,4KG 200 ACG E13 
9005555716407KGRR250ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,5KG 250 ACG E13 
9005555716506KGRR300ROLLRING FÜR KGUSM-K U.KGUSTK0,6KG 300 ACG E13 

freeClass: 10301730 Kanalrohrdichtung

  
Übergang auf glatte Steinzeugrohrmuffe K
von PIPELIFE Austria GmbH & Co KG erhalten Sie bei: