Baustoffkataloge

Baustoffkataloge

Baustoffkataloge


  • Wangener Straße 58
    88299 Leutkirch
    Tel: 07561 9855-0
    www: www.pavatex.de
    Was wir tun
    Bei der Dämmung von Gebäuden kann der Bauherr zwischen vielen verschiedenen Anbietern von Dämmsystemen wählen. PAVATEX ist hierbei der einzige Anbieter, der sich konsequent auf hochwertige Holzfaserdämmsysteme für die Gebäudehülle spezialisiert hat. Über 80 Jahre Erfahrung und permanente Produktweiter- und Neuentwicklung machen PAVATEX zum führenden Anbieter weltweit.

    Moderne Dämmstoffe haben vielerlei Funktionen zu erfüllen. Die nachhaltigen Systemlösungen von PAVATEX erfüllen und kombinieren alle diese Funktionen auf einzigartige Weise. Die natürlichen PAVATEX Holzfaserdämmsysteme bieten einen hervorragenden Wärme-, Hitze-, Lärm- und Brandschutz. Darüber hinaus aber ermöglichen PAVATEX-Produkte auch einen hohen Grad an Diffusionsoffenheit, um den nötigen Feuchtigkeitsaustausch zu gewährleisten, bei gleichzeitiger Luftdichtheit zur Vermeidung von Feuchte- und Tauwasserschäden. All dies machen die PAVATEX-Systeme zu höchstwertigen Schweizer Qualitätsprodukten.

    Was wir wollen
    PAVATEX steht für Nachhaltigkeit und ökologisch sinnvolles Bauen. Seit der Firmengründung spielt der Umweltaspekt eine herausragende Rolle. Gut gedämmte Gebäude zählen zu den wichtigsten Faktoren aktiver Klimaschutzmassnahmen. Durch die Verwendung von PAVATEX-Holzfaserdämmstoffen wird der Energiebedarf gesenkt, der Ausstoss von CO2 reduziert und Kohlenstoff durch die bauliche Verwendung von Holz gebunden. Indem PAVATEX-Systeme den Klimaschutz mit Wohnkomfort verbinden, stellen sie die perfekte Gebäudehülle für nachhaltige Bauprojekte dar.

    Zudem zählen die PAVATEX-Produktionsstandorte zu den leistungsfähigsten und umweltfreundlichsten der Branche. Sowohl bei Rohstoffen als auch bei Herstellung und Transport achtet PAVATEX auf Nachhaltigkeit. All dies macht PAVATEX-Dämmstoffe zu ökologisch sinnvollen Naturprodukten.

    Wer wir sind
    Die PAVATEX Gruppe mit ihrer Spitzengesellschaft PAVATEX Holding AG hat ihren Sitz in Cham, Kanton Zug (Schweiz). Die operativen Geschäfte in Europa führen die 100%-Tochtergesellschaft PAVATEX SA (Fribourg, Schweiz) und ihre Ländergesellschaften in Deutschland/Österreich, Frankreich und Benelux. In Asien ist die japanische Tochtergesellschaft PAVATEX Japan K.K. für den Vertrieb verantwortlich. Partnerfirmen vertreiben die PAVATEX-Dämmsysteme in Italien, UK, Skandinavien, Spanien, Rumänien und in der Ukraine. Die Produktionsstätten befinden sich in der Schweiz in Cham und Fribourg.

    Seit der Gründung 1936 zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und setzt mit umfassenden Systemlösungen immer wieder neue Trends. Die über 200 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von über CHF 100 Mio. Aktuell baut PAVATEX am Standort Golbey (F) sein drittes Werk auf. Dieses soll im Frühjahr 2013 in Betrieb gehen.

    Die PAVATEX Holding AG ist heute im Besitz der Chemolio Holding AG (33%), von Martin Brettenthaler (25%) und BeCapital (25%). Die weiteren Anteile liegen bei Norske Skog, dem Institut Lorrain des Participations, beim Fonds Lorrain des Matériaux sowie beim Verwaltungsrat und Kader.
  • PAVATHERM-PLUSDiffusionsoffenes Dämmelement mit Unterdeckplatte
    Hergestellt im Naßverfahren/Werk Cham

    Bewährte Kombination aus SWISSTHERM und ISOROOF.

    Bereich Dachdämmung: Als Dachdämmung mit integrierter Unterdeckplatte wird PAVATHERM-PLUS entweder vollflächig als äusserste Schicht einer PAVATEX-Aufsparrendämmung verlegt, oder es erfolgt die Direktmontage auf den Sparren als Ergänzung einer Zwischensparrendämmung - Für die Verwendung als Unterdeckplatte beachten Sie bitte die länderspezifischen Anwendungsbereiche gem. Regelwerk und Normen in den technischen Dokumentationen.
    Bereich Aussenwanddämmung: Im Bereich Aussenwand eignet sich das PAVATHERM-PLUS Dämmelement für Dämmmaßnahmen in Massiv- sowie in Holzbauweise mit Vorhangfassaden.

    Deckmaß: 178 x 56 cm

    Vorteile
    - Zusatzdämmung und Unterdeckung kombiniert.
    - 3 Monate frei bewitterbar als Bauzeitabdichtung bzw. Behelfsdeckung
    - Spürbarer Schallschutz durch poröse Plattenstruktur und hohes Flächengewicht.

    Technische Werte:
    - Rohdichte ρ [kg/m³] 190
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0.043
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ5
    - Brandverhalten (EN 13501-1) B2
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 90
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 4
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T5-CS(10\Y)90-TR2,5-WS1,0-MU5-AFr100
    - Unterdeckplatte (EN 14964) EN 622-4 Typ SB.E N° KEYMARK 011-7D018
    Deutschland:
    - Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.045
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Druckmodul E [N/mm²] 1.00
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DAD-dm,DZ,DI-zg,DEO-dm,WAB-dm,WH
    Österreich:
    - Produkttyp (ON B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV

    Weiterführende Informationen:
    weitere Informationen
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: No. 1040_001-CPR 2013 / 05/ 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: PAVATHERM-PLUS
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108993571P14110014PAVATHERM-PLUS 60M2PAL37,5818058CM 60 36 476 Nut und Feder 12,00 
    7640108993588P14110015PAVATHERM-PLUS 80M2PAL29,2318058CM 80 28 481 Nut und Feder 15,60 
    7640108993595P14110016PAVATHERM-PLUS 100M2PAL22,9718058CM 100 22 466 Nut und Feder 19,20 
    7640108993601P14110017PAVATHERM-PLUS 120M2PAL18,7918058CM 120 18 453 Nut und Feder 22,80 
    7640108993618P14110018PAVATHERM-PLUS 140M2PAL16,718058CM 140 16 467 Nut und Feder 26,5 
    7640108993625P14110019PAVATHERM-PLUS 160M2PAL14,6218058CM 160 14 465 Nut und Feder 30,1 
  • ISOLAIRDiffusionsoffene Unterdeckplatte
    Hergestellt im Trockenverfahren / Werk Golbey

    PAVATEX-Unterdeckplatten sind drei Monate frei bewitterbar und „wasserundurchlässig” gemäß der europäischen Norm für Unterdeckplatten EN 14964. ISOLAIR Unterdeckplatten sind gleichzeitig auch Dämmplatten und dürfen deshalb bei der Berechnung des Wärmedurchgangs miteinbezogen werden. Für die Verwendung als Unterdeckplatte beachten Sie bitte die länderspezifischen Anwendungsbereiche gem. Regelwerk und Normen in den technischen Dokumentationen. ISOLAIR Unterdeckplatten sind als diffusionsoffene, wasserableitende Schicht bei Außenwänden in Holzbauweise mit Vorhangfassaden einsetzbar.

    Neu ist die ISOLAIR nun auch als verputzbare Platte einsetzbar. In den Stärken 40-80 mm ist diese in der WDVS-Zulassung PAVACASA verankert.

    Deckmaß: 248 x 75 cm & 178 x 56 cm
    Verputzbar, Putz Zulassung für die Dicken 40-80mm

    Vorteile:
    - Mulitfunktonsplatte mit 3 Anwendungen:
    Dach - Unterdeckung, Wand - hinterlüfteten Fassaden, Wand - WDVS Putzrägerplatte
    - Dampfdiffusionsdurchlässig, aber winddichte und wasserableitende Schicht unter der Eindeckung
    - Geprüfte Konstruktionen für Regensicherheit, Feuerwiderstand und Schallschutz
    Platten/ Plattenabschnitte können beidseitig verwendet werden.
    - Freibewitterung im Dachbereich und bei hinterlüfteten Fassaden 3 Monate im Bereich WDVS 2 Monate

    Technische Werte:
    Deutschland:
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0.044/ 0.041 (100-200mm)
    - Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.046 / 0.043 (100-200mm)
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 3
    - Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse B2
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 250/ 100 (100-200mm)
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 30/ 10 (100-200mm)
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
    - Bezeichnungsschlüssel (35-80mm) WF-EN13171-T5-DS(70.-)2-CS(10\Y)250-TR30-WS1,0-MU3-AFr100
    - Bezeichnungsschlüssel (100-200mm) WF-EN13171-T5-DS(70.-)2-CS(10\Y)100-TR10-WS1,0-MU3-AFr100
    - Unterdeckplatte (EN 622-4:2009) Typ SB.E
    - KEYMARK 011-7D015
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Druckmodul E [N/mm²] 2.50 / 1.00 (100-200 mm)
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DAD-ds, DZ, DI-zg, DEO-ds, WAB-ds, WH, WI-zg, WTR, WZ, WAP-zh

    Österreich:
    - Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV, WF-WD
    - Für die Herstellung von regensicheren Unterdächern (ÖNORM B 4119) geeignet

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt 18/22
    Produktdatenblatt 20
    weitere Informationen
    Produktdatenblatt 35/52/60

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: No. 1030_001-CPR 2013/05/12 ,...
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: ISOLAIR 30-60, 80, 100-200mm
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108995070P33110006Isolair 35M2PAL57,7525077CM 35 30 429 Nut und Feder 7,2 
    7640108995261P33110032Isolair 40M2PAL53,925077CM 40 28 457 Nut und Feder 8,2 
    7640108997135P33110058Isolair 40M2PAL58,4618058CM 40 56 509 Nut und Feder 8,2 
    7610408994318P33110030Isolair 52M2PAL38,525077CM 52 20 425 Nut und Feder 10,7 
    7640108994325P33110031Isolair 60M2PAL34,9525077CM 60 18 441 Nut und Feder 12,3 
    7640108997142P33110059Isolair 60M2PAL37,5818058CM 60 36 487 Nut und Feder 12,3 
    7640108995094P33110049Isolair 80M2PAL29,2318058CM 80 28 504 Nut und Feder 16,4 
    7640108995087P33110063Isolair 100M2PAL22,9718058CM 100 22 358 Nut und Feder 14,5 
    7640108996947P33110054Isolair 120M2PAL18,9718058CM 120 18 352 Nut und Feder 17,4 
    7640108996954P33110055Isolair 140M2PAL16,718058CM 140 16 364 Nut und Feder 20,3 
    7640108996961P33110056Isolair 160M2PAL14,6218058CM 160 14 364 Nut und Feder 23,2 
    7640108997173P33110060Isolair 180M2PAL12,5318058CM 180 12 341 Nut und Feder 26,3 
    7640108997180P33110061Isolair 200M2PAL10,4418058CM 200 10 317 Nut und Feder 29,2 
  • ISOROOFDiffusionsoffene Unterdeckplatte
    Hergestellt im Naßverfahren/ Werk Cham


    PAVATEX-Unterdeckplatten sind drei Monate frei bewitterbar und „wasserundurchlässig” gemäß der europäischen Norm für Unterdeckplatten EN 14964. ISOROOF Unterdeckplatten sind gleichzeitig auch Dämmplatten und dürfen deshalb bei der Berechnung des Wärmedurchgangs miteinbezogen werden. Für die Verwendung als Unterdeckplatte beachten Sie bitte die länderspezifischen Anwendungsbereiche gem. Regelwerk und Normen in den technischen Dokumentationen. ISOROOF Unterdeckplatten sind als diffusionsoffene, wasserableitende Schicht bei Außenwänden in Holzbauweise mit Vorhangfassaden einsetzbar.


    Deckmaß: 248 x 75 cm

    Vorteile:
    - 3 Monate frei bewitterbar als Bauzeitabdichtung bzw. Behelfsdeckung
    - Dampfdiffusionsdurchlässig, aber winddichte und wasserableitende Schicht unter der Eindeckung
    - Geprüfte Konstruktionen für Regensicherheit, Feuerwiderstand und Schallschutz
    - Platten/ Plattenabschnitte können beidseitig verwendent werden


    Technische Werte:
    - Wärmeleitfähigkeit λD nach EN 13171 [W/mK] 0,047/0,046*
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 5
    - Brandverhalten (EN 13501-1) E
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 150
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 10
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T5-DS(70.-)2-CS(10\Y)150-TR10-WS1,0-MU5-AFr100
    - Unterdeckplatte (EN 622-4:2009) SB.E
    - Faserplatte (EN 622-4) Typ SB.E
    Deutschland :
    - Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0,049/0,048*
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Elastizitätsmodul E [N/mm²] 1,80
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DAD-ds, DZ, DI-zg, DEO-ds, WAB-ds, WH, WI-zg, WTR, WZ
    Österreich:
    - Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV, WF-WD
    - Für die Herstellung von regensicheren Unterdächern (ÖNORM B 4119) geeignet

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt
    weitere Informationen

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: No. 1030_002-CPR 2013 / 05/ 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: ISOROOF 35-60 mm
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108995476P13110048Isoroof 20M2PAL107,825077CM 20 56 511 Nut und Feder 4,6 
    7640108992376P33110006Isoroof 35M2PAL57,7525077CM 35 30 470 Nut und Feder 7,9 
    7640108993663P33110030Isoroof 52M2PAL38,525077CM 52 20 465 Nut und Feder 11,7 
    7640108993670P33110031Isoroof 60M2PAL34,725077CM 60 18 483 Nut und Feder 13,5 
  • SWISSTHERMLeistungsstarke Holzfaserdämmplatte
    Hergestellt im Nassverfahren/Werk Cham

    Die SWISSTHERM-Holzfaserdämmplatte ist vielseitig einsetzbar in den Bereichen Dach, Wand und Boden. Die wärmedämmenden und wärmespeichernden Eigenschaften, und das handliche Plattenformat sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz in einer Vielzahl von Konstruktionen. Die SWISSTHERM ist eine im Nassverfahren hergestellte Holzfaserdämmplatte.

    Deckmaß: 110 x 60 cm
    Deckmaß Stufenfalz: 108,5 x 58,5 cm

    Vorteile:
    - Universell einsetzbare, druckfeste Dämmplatte für vielfältige Anwendungen
    - Dämmstark gegen Wärmeverluste im Winter und sommerliche Hitze
    - Geprüfte Konstruktionen für Feuerwiderstand und Schallschutz

    Technischen Werte:
    - Rohdichte ρ [kg/m³] 150
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0.039
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 5
    - Brandverhalten (EN 13501-1) E
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 30
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 2.5
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T4-CS(10\Y)30-TR2.5-WS2,0-MU5-AFr100
    Deutschland:
    - Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.041
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Druckmodul E [N/mm²] 0.30
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DAD-dm, DZ, DI-zg, DEO-dm, WAB-dm, WH,WI-zg,WTR
    Österreich:
    - Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV

    Weiterführende Informationen:
    weitere Informationen
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: No. 1050_002-CPR 2013 / 05 / 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: SWISSTHERM
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108996916P14310116SWISSTHERM 30M2PAL9511060CM 30 144 448,00 stumpf 4,5 
    7640108996725P14310108SWISSTHERM 40M2PAL73,911060CM 40 112 464,00 stumpf 6,0 
    7640108996732P14310109SWISSTHERM 60M2PAL47,511060CM 60 72 448,00 stumpf 9,0 
    7640108996749P14310110SWISSTHERM 80M2PAL3711060CM 80 56 464,00 stumpf 12,0 
    7640108996756P14310111SWISSTHERM 100M2PAL2911060CM 100 44 456,00 stumpf 15,0 
    7640108996763P14310112SWISSTHERM 120M2PAL23,811060CM 120 36 448,00 stumpf 18,0 
  • PAVAFLEXFlexibler Holzfaserdämmstoff

    PAVAFLEX ist ein flexibler Holzfaserdämmstoff mit hervorragenden wärmedämmenden und wärmespeichernden Eigenschaften für eine diffusionsoffene Bauweise. Der angenehme Dämmstoff lässt sich mit einfachen Schneidwerkzeugen bearbeiten. Dank Flexibilität und guter Klemmwirkung ist PAVAFLEX schnell, leicht und passgenau
    einzubauen.

    Vorteile:
    - Natürlicher, flexibler Holzfaserdämmstoff
    - Einfache Verarbeitung, hervorragende Klemmwirkung
    - Speziell abgestimmte Mattenbreite für das Standard-Rastermass

    Technische Werte:
    - Rohdichte ρ [kg/m³] 55
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0,038
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 2
    - Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse E
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] -
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] -
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170604
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T3-MU2-AF5
    Deutschland:
    - Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.039
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DZ, DI-zk,WH, WI-zk, WTR
    Österreich:
    - Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W

    Weiterführende Informationen:
    weitere Informationen
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: No. 6100_001-CPR 2013 / 05 / 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: PAVAFLEX
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKantenprofilKG/PALKG/M2
    7640108993281S71110601PAVAFLEX 40M2PAL86,9413557,5CM 40 112 stumpf 208,00 2,20 
    7640108993298S71110602PAVAFLEX 50M2PAL69,8613557,5CM 50 90 stumpf 209,00 2,8 
    7640108993304S71110603PAVAFLEX 60M2PAL55,8913557,5CM 60 72 stumpf 201,00 3,30 
    7640108993311S71110604PAVAFLEX 80M2PAL43,4713557,5CM 80 56 stumpf 208,00 4,40 
    7640108993328S71110605PAVAFLEX 100M2PAL32,613557,5CM 100 42 stumpf 196,00 5,50 
    7640108993335S71110606PAVAFLEX 120M2PAL27,9513557,5CM 120 36 stumpf 201,00 6,60 
    7640108993342S71110607PAVAFLEX 140M2PAL24,8413557,5CM 140 32 stumpf 208,00 7,70 
    7640108993359S71110608PAVAFLEX 160M2PAL21,7413557,5CM 160 28 stumpf 211,00 8,80 
    7640108993366S71110609PAVAFLEX 180M2PAL18,6313557,5CM 180 24 stumpf 201,00 9,90 
    7640108993373S71110610PAVAFLEX 200M2PAL15,5313557,5CM 200 20 stumpf 188,00 11,00 
    7640108993380S71110611PAVAFLEX 220M2PAL15,5313557,5CM 220 20 stumpf 205,00 12,10 
    7640108993397S71110612PAVAFLEX 240M2PAL12,4213557,5CM 240 16 stumpf 181,00 13,20 
  • PAVATHERM PROFILHolzfaserdämmplatte für Fußbodenaufbauten

    Bereich Boden: PAVATHERM-PROFIL zeichnet sich besonders durch die hohe Druckfestigkeit bei hervorragender Wärme- und Schalldämmung aus. Die universelle Dämmschicht wird deshalb unter allen Arten von Estrichen eingesetzt und stellt in Verbindung mit den speziellen PAVATEX-Fugenlatten das ideale Dämmsystem für massive Dielenfußböden dar.

    Bereich Dach/ Wand: PAVATHERM-PROFIL eignet sich ebenso als verputzbare Untersparrendämmplatte. Die Platten werden überall dort eingesetzt, wo beispielsweise nur geringe Sparrenhöhen für die Zwischensparrendämmung zur Verfügung stehen.

    Deckmaß: 108 x 56 cm

    Vorteile:
    - Dämmstark zur Reduktion von Tritt- und Körperschall
    - Ideal geeignet für Holzriemenböden dank systemzugehöriger Fugenlatte
    - Hervorragende Systemlösung als verputzbare Untersparrendämmung

    Technische Werte:
    - Rohdichte ρ [kg/m³] 175
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0,043
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 5
    - Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse E
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 70
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 5
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T5-CS(10\Y)70-TR5-WS2,0-MU5-AFr100
    - N° KEYMARK 011-7D017
    Deutschland:
    - Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.045
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Druckmodul E [N/mm2] 0.70
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10)
    DAD-dm, DZ, DI-zg, DEO-dm, WAB-dm, WH, WI-zg, WTR
    Österreich:
    - Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W, WF-WV, WF-WF

    Weiterführende Informationen:
    weitere Informationen
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: No. 1130_001-CPR 2013 / 05 / 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: PAVATHERM PROFIL
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelhEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108997036P16310016PAVATHERM PROFIL 40M2PAL71,511058CM 40 112 520,00 Nut + Feder 7,0 
    7640108997197P16310017PAVATHERM PROFIL 60M2PAL45,911058CM 60 72 502,00 Nut + Feder 10,5 
  • PAVATHERMLeistungsstarke Holzfaserdämmplatte
    Hergestellt im Trockenverfahren/Werk Golbey

    Die PAVATHERM-Holzfaserdämmplatte ist vielseitig einsetzbar in den Bereichen Dach, Wand und Boden. Die wärmedämmenden und wärmespeichernden Eigenschaften, und das handliche Plattenformat sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz in einer Vielzahl von Konstruktionen. Zum Schutz vor Wärmebrücken ist die Kantenausführung ab Dicke 140 mm als Stufenfalz konzipiert.

    Deckmaß: 110 x 60 cm
    Deckmaß Stufenfalz: 108,5 x 58,5 cm

    Vorteile:
    - Universell einsetzbare, druckfeste Dämmplatte für vielfältige Anwendungen
    - Dämmstark gegen Wärmeverluste im Winter und sommerliche Hitze
    - Geprüfte Konstruktionen für Feuerwiderstand und Schallschutz

    Technische Werte:
    - Rohdichte ρ [kg/m³] 110
    - Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0,038
    - Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
    - Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 3
    - Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse E
    - Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 50
    - Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 2.5
    - Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170604
    - Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T4-CS(10\Y)50-TR2.5-WS2,0-MU5-AF100
    - N° Keymark 011-7D011
    Deutschland:
    - Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.040
    - Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
    - Druckmodul E [N/mm²] 0.50
    - Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
    - Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10)
    DAD-dm, DZ, DI-zk, DEO-dm, WAB-dm, WH,WI-zk,WTR
    Österreich:
    - Produkttyp (ON B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV, WF-WD

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt
    weitere Informationen

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: No. 1050_005-CPR 2013 / 05/ 12
    Bezugsnorm: EN 13171:2012+A1:2015
    Produkttyp: PAVATHERM
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.12.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke MMSTK/PALKG/PALKantenprofilKG/M2
    7640108995971P34310220PAVATHERM 40M2PAL73,9211060CM 40 112 360 stumpf 4,60 
    7640108995988P34310230PAVATHERM 60M2PAL47,5211060CM 60 72 348 stumpf 6,90 
    7640108995995P34310240PAVATHERM 80M2PAL39,9611060CM 80 56 360 stumpf 9,20 
    7640108996015P34310260PAVATHERM 100M2PAL29,0411060CM 100 44 354 stumpf 11,50 
    7640108996022P34310270PAVATHERM 120M2PAL23,7611060CM 120 36 348 stumpf 13,80 
    7640108996039P34310280PAVATHERM 140M2PAL21,1211060CM 140 32 404 Stufenfalz 18,2 
    7640108996046P34310290PAVATHERM 160M2PAL18,4811060CM 160 28 404 Stufenfalz 20,8 
    7640108996053P34310300PAVATHERM 180M2PAL15,8411060CM 180 24 391 Stufenfalz 23,4 
    7640108996060P34310310PAVATHERM 200M2PAL13,211060CM 200 20 363 Stufenfalz 26,0 
    7640108996077P34310320PAVATHERM 220M2PAL13,211060CM 220 20 398 Stufenfalz 28,6 
    7640108996084P34310330PAVATHERM 240M2PAL10,611060CM 240 16 349 Stufenfalz 31,2 
Produktgruppe:
001 Dach
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

PAVATHERM-PLUS
ISOLAIR
ISOROOF
SWISSTHERM
PAVAFLEX
PAVATHERM PROFIL
PAVATHERM
001        Dach