Baustoffkataloge

Cupro Verde VG4


Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 001 _1338_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1338:2003+ AC2006
Gültig ab: 11.01.2023
Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 001 _1338_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1338:2003+ AC2006
Gültig ab: 11.01.2023
Die knapp 3 cm breiten Fugen des Sickerpflasters Cupro Verde VG4 können neben Splitt auch mit Pflanzsubstrat befüllt werden. Wählt man die grüne Alternative so wird die Fläche zu einem besonders schönen karierten Blickfang. Der Cupro Verde VG4 kann mit allen unseren weiteren Sickerpflastern und VG4-ausgestatteten Pflastersteinen mit 8 cm Höhe kombiniert werden. Es lassen sich so viele kreative Ideen umsetzen und das Regenwasser bleibt im natürlichen Kreislauf.
Tipp: Begrünte Fugen gedeihen auf schattigen Flächen besser.

Produktgröße: 20 x 20 x 8 cm
Belastbarkeit: Lkw-Nutzung mit geringem Verkehrsaufkommen (z. B. Müllabfuhr, Feuerwehrzufahrt, Wartungszufahrt), kein Durchzugsverkehr
Oberflächenstruktur: eben
Produktart: Sickerpflaster
Farbe: grau
Verwendungszweck: Einfahrten, Parkplätze, öffentliche Plätze
Kante: Mikrofase
Qualitätskriterien: verschiebegesichert VG4, erhöhte Abriebfestigkeit, kompletter Stein frost- und tausalzbeständig - es dürfen nur Taumittel verwendet werden, die für zementgebundene Oberflächen geeignet sind

Hinweis:
- mit integrierten 29 mm Abstandsnoppen
- Es wird empfohlen, die Fugen mit Pflanzsubstrat oder Splitt (z. B. KK 4/8) aufzufüllen, was das Versickern von Wasser begünstigt. Bei Verwendung von Pflanzsubstrat erste Kehrung mit Stützkorn KK 4/8 oder KK 2/8 durchführen, dann mit einem groben Besen eine Vertiefung einkehren und diese mit einem Oberboden-Saatgutgemisch auffüllen und einschlämmen.
- Eignet sich für befestigte Grünflächen.
- Bitte beachten Sie die Verlegehinweise und die Produktdatenblätter unter Bautipps/Service.
- Es ist unbedingt erforderlich, Pflaster aus mehreren Paletten und Lagen gemischt zu verlegen, um ein natürliches, gleichmäßiges Farbenspiel zu erhalten und Farbkonzentrationen zu vermeiden.
- Beim Verlegen der Steine ist darauf zu achten, dass die Abstandsnoppen jeweils in dieselbe Richtung zeigen.
- maschinell im Kreuzverbund verlegbar
- Die Kombination der Sickersteine mit 8 cm hohen, VG4-ausgestatteten Pflastersteinen ist aufgrund gleicher Rastermaße möglich (ausgenommen Kumo VG4).
EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungPreis EinheitBestell EinheitMengelbhGew. KG/M2STK/M2M2/LageLagen/PAL
901021814577722214Cupro Verde VG4 20x20x8 cm grauM2PAL7,6820 cm20 cm8 cm1,44