Baustoffkataloge

Sigma VG4 Pflasterplatte


Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 004 _1339_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1339:2003+ AC2006
Gültig ab: 11.01.2023
Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 004 _1339_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1339:2003+ AC2006
Gültig ab: 23.01.2019
Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 004 _1339_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1339:2003+ AC2006
Gültig ab: 28.02.2018
Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 007 _1339_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1339:2003+ AC2006
Gültig ab: 01.06.2017
Leistungserkl.
Identifikationsnummer: 004_1339_20130701_W, 007_1339_20130701_W
Bezugsnorm: EN 1339:2003+AC2006
Gültig ab: 15.01.2015
Das Sigma VG4 Pflaster im Format 40 x 20 cm gibt besonders zeitgenössischen Bauten einen ansprechenden Rahmen. Es ist scharfkantig, d. h. seine Kanten sind nicht gefast, was den Vorteil hat, dass Rollgeräusche etwa von Spielgeräten abgeschwächt werden. Aufgrund seiner kompakten Form und Dicke ist es auch für Flächen geeignet, die gelegentlich von Fahrzeugen bis 7,5 t frequentiert werden. Die Verschiebesicherung VG4 sorgt dafür, dass die Fugen auch bei höheren Belastungen gleichmäßig und formschön bleiben. Dieses Pflaster wirkt sowohl auf großen als auch kleine Außenflächen – in Hauseinfahrten, in Innenhöfen und unter Carports.

Produktgröße: 40 x 20 x 8 cm
Belastbarkeit: überwiegend Pkw-Nutzung mit gelegentlichem Lieferverkehr bis 7,5 t
Oberflächenstruktur: eben
Produktart: Pflastersteine
Farbe: grau
Verwendungszweck: Einfahrten, Gehwege, öffentliche Plätze
Kante: ohne Fase (scharfkantig)
Qualitätskriterien: verschiebegesichert VG4, erhöhte Abriebfestigkeit, kompletter Stein frost- und tausalzbeständig - es dürfen nur Taumittel verwendet werden, die für zementgebundene Oberflächen geeignet sind

Hinweise:
- In den Formatangaben der VG4-Produkte ist ein Fugenanteil von 5 mm empfohlener Mindestfugenbreite berücksichtigt.
- Für maschinelle Verlegung ist die Palettierung auch im Halbverbund möglich.
- maschinell verlegbar
- Bitte beachten Sie die Verlegehinweise und die Produktdatenblätter im Download.
- Es ist unbedingt erforderlich, Pflaster aus mehreren Paletten und Lagen gemischt zu verlegen, um ein natürliches, gleichmäßiges Farbenspiel zu erhalten und Farbkonzentrationen zu vermeiden.
- Die Platten sind nur mit einer leichten Rüttelplatte (ca. 80 kg) unter Verwendung einer Plattengleitvorrichtung in Längsrichtung der Steine abzurütteln.
- Einzelformatverlegung im Halbverbund, Drittelverbund oder Kreuzverbund möglich
- Alle VG4-Steine mit gleicher Steinstärke können miteinander kombiniert werden, auch bei unterschiedlichen Steinlängen passt die Verzahnung.
EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungZusatzinformationPreis EinheitBestell EinheitMengelbhGew. KG/M2STK/M2M2/LageLagen/PAL
901021810420020851Sigma VG4 Pflasterplatte platin dunkelSigma VG4 40x20x8 cm platin dunkel DP30M2PAL7,6840 cm20 cm8 cm18012,500,968
901021810418720849Sigma VG4 Pflasterplatte platin hellSigma VG4 40x20x8 cm platin hell DP30M2PAL7,6840 cm20 cm8 cm18012,500,968
901021810419420850Sigma VG4 Pflasterplatte platin mittelSigma VG4 40x20x8 cm platin mittel DP30M2PAL7,6840 cm20 cm8 cm18012,500,968
901021810417020848Sigma VG4 Pflasterplatte grauSigma VG4 40x20x8 cm grauM2PAL7,6840 cm20 cm8 cm18012,500,968